Jetzt läuft:

Trevor Daniel Falling
  • Als nächstes läuft:

  • Um 03:52 Uhr läuft: Lil Nas X Montero (Call Me By Your Name)
  • Jetzt läuft:

    Trevor Daniel Falling
  • Davor lief:

  • Um> 03:48 Uhr lief: Ufo361 mit Céline Emotions (Remix)
  • Um> 03:45 Uhr lief: The Chainsmokers Sick Boy
  • Um> 03:41 Uhr lief: Shouse Love Tonight (Edit)
  • Um> 03:37 Uhr lief: The Prototypes mit Lowes Reason
  • Um> 03:33 Uhr lief: Luciano Schmetterling
  • Um> 03:31 Uhr lief: Topic mit Bebe Rexha Chain My Heart
  • Um> 03:28 Uhr lief: Steel Banglez mit MØ Your Lovin'
  • Um> 03:25 Uhr lief: Badmómzjay Tu Nicht So
  • Um> 03:22 Uhr lief: Blackbear mit Tate Mcrae U Love U

Music nonstop

Behind the Scenes bei NEXT Workshop-Pakete

Zwei NEXT-Teammitglieder haben jeweils eine Kamera in der Hand
Bild: Radio Bremen

Ihr wollt gern mal hinter die Kulissen von Bremen NEXT gucken? Ihr wollt wissen, wie Nachrichten entstehen, wie Themen und Geschichten fürs Radio, für Instagram, TikTok und Youtube aufbereitet werden? Dann bewerbt euch mit eurer Klasse für den NEXT-Redaktionsbesuch.

Bremen NEXT-Check In

Bekommt exklusive Einblicke in die Arbeit einer jungen, crossmedialen Medienredaktion. Nehmt an unserer Morgenkonferenz teil und erfahrt bei einer Fragerunde mit unseren NEXT-Profis mehr über ihre Jobs hinter Mikro, Kamera und Co. – Redaktionsführung inklusive!

Schülerin Louisa berichtet über ihre Recherche-Ergebnisse
Bild: Radio Bremen | Lars Kaempf

Teilnahmebedingungen:

Sprecht eure Lehrkraft oder einer Person eurer Gruppenbetreuung an, die sich für und mit euch bei uns bewirbt. Bis zu 25 Personen können an dem NEXT-Redaktionsbesuch teilnehmen. Coronabedingt kann das Angebot aktuell nur digital via BigBlueButton stattfinden. Dauer: etwa 90 Minuten, Uhrzeit: 9:30 bis 11 Uhr. Bewerbung ab Mai 2021 möglich.


Bremen NEXT-Doppelstunde

Willkommen in der NEXT-Doppelstunde! Ihr wollt mehr über ein bestimmtes Thema der journalistischen oder redaktionellen Praxis erfahren? Wie man Falschinformationen erkennt, welche Jobs es in Medienunternehmen gibt oder wie eure Lieblingstracks ins Radio kommen? Dann tauscht euch gemeinsam mit unseren NEXT-Profis aus. Lasst uns ins Gespräch kommen: über Nachrichten und Themen, über unsere tägliche Arbeit und wie euch diese Nachrichten und Themen erreichen. Natürlich gibt’s auch die Möglichkeit, konkrete Fragen zu Praktika oder Ausbildung für Jobs hinter Mikro, Kamera und Co. zu stellen.

Teilnahmebedingungen:

Sprecht eure Lehrkraft oder einer Person eurer Gruppenbetreuung an, die sich für und mit euch bei uns bewirbt. Etwa 25 Personen können an der NEXT-Doppelstunde teilnehmen. Coronabedingt kann das Angebot aktuell nur digital via BigBlueButton stattfinden. Wir schalten uns zu euch – oder wir euch zu uns. Dauer: etwa 90 bis 120 Minuten.
Bewerbung ab Mai 2021 möglich.


Bremen NEXT-DAY

Der NEXT-Day ist ein schöner Tag. Einen ganzen Tag lang gibt’s Tipps & Tricks rund ums Thema Journalismus aus erster Hand. Ihr bekommt nicht nur Einblicke hinter die Kulissen von Bremen NEXT, sondern werdet auch selber aktiv: Ihr recherchiert und prüft Informationen, interviewt Gesprächspartnerinnen und -partner und macht eine eigene Insta-Story! Während Corona verlegen wir den Tag ins digitale Klassenzimmer: Im Fokus steht hier ein tieferes Eintauchen in einen praktischen Schwerpunkt. Egal ob Interview-Training, Recherche-Training oder Fact-Checking-Training: Nach diesem Tag seid ihr halbe Profis! Redaktionsführung und Teilnahme an unserer Morgenkonferenz samt Fragerunde inklusive.

Teilnahmebedingungen:

Sprecht eure Lehrkraft oder einer Person eurer Gruppenbetreuung an, die sich für und mit euch bei uns bewirbt. Bis zu 12 Personen können an dem NEXT-DAY teilnehmen. Coronabedingt kann das Angebot aktuell nur digital via BigBlueButton stattfinden. Dauer: etwa 6 bis 8 Stunden.
Bewerbung ab Mai 2021 möglich.


Bremen NEXT-Weekend

Ein Wochenende lang taucht ihr in die spannende Medienwelt ein: Recherchieren, produzieren, informieren – all das und weitere Basics lernt ihr an diesem Wochenende. Gemeinsam mit euch bearbeiten wir intensiv ein Thema eurer Wahl – und tauchen am Ende mit eurem eigens produziertem Video wieder auf. Ein journalistischer deep dive der besonderen Art.

Schülerinnen bearbeiten den Instagram-Kanal für New School
Bild: Radio Bremen | Lars Kaempf

Teilnahmebedingungen:

Sprecht eure Lehrkraft oder einer Person eurer Gruppenbetreuung an, die sich für und mit euch bei uns bewirbt. Bis zu 12 Personen können am Bremen NEXT-Creator Space teilnehmen.
+++ Update +++: Coronabedingt kann das Angebot dieses Jahr leider nicht stattfinden.


Bremen NEXT NEWSCHOOL

Jetzt seid ihr die Journalistinnen und Journalisten! Als Schulklasse simuliert ihr eine ganze Woche lang die Arbeit in einer Medienredaktion – hier bei uns vor Ort. Ihr setzt ein Oberthema eurer Wahl crossmedial für verschiedene Plattformen (Radio/Podcast, Insta und/oder TikTok) in mehreren Kleingruppen um. Angeleitet und begleitet von unseren NEXT-Profis recherchiert ihr Themen, führt selbst vorbereitete Interviews mit spannenden Gesprächspartnerinnen und -partnern, dreht Videos und macht eine eigene Radio- oder Podcastsendung samt Musikauswahl – und lernt damit hautnah, wie journalistische Arbeit funktioniert.

Teilnahmebedingungen:

Sprecht eine Lehrkraft an, die sich für und mit euch bei uns bewirbt. Bis zu 25 Personen können an Bremen NEXT-NEWSCHOOL teilnehmen.
+++ Update: Coronabedingt kann das Angebot dieses Jahr leider nicht stattfinden.

Dieses Thema im Programm: Bremen NEXT, 16. März 2021, 6 Uhr.